15. Oktober 2019

Einreichfrist zum Landespreis verlängert bis 20.11.2019

Aufgrund der zahlreichen Einreichungen wird die Einreichfrist zum Salzburger Landespreis für Marketing, Kommunikation und Design 2019/2020 bis 20. November, 24.00 Uhr, verlängert.

Einreichungen zum Landespreis erfolgen online über das Kommunikationsarchiv der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation unter https://kommunikationsarchiv.werbungsalzburg.at/wks.
Mitglieder, die noch nicht im Kommunikationsarchiv aufscheinen, erhalten hier ihren Zugangscode.

Auch heuer entscheidet eine hochkarätige internationale Jury unter notarieller Aufsicht, wer nominiert ist und welche Projekte in den 15 Kategorien gewinnen. Bewertet werden ausschließlich die Idee und die kreative Umsetzung. Die Größe des Kunden und das Budget sind keine Kriterien, kleine Agenturen und „Small-Business-Projekte" haben die gleichen Chancen. Die Jurysitzungen finden am 12. und 13. Dezember statt.

Bei der Nominierungsveranstaltung am 23. Jänner 2020 im Cineplexx City werden auch wieder die besten Studierenden und Schüler der Bildungseinrichtungen der Salzburger Kreativwirtschaft gekürt. Damit soll der Kreativnachwuchs verstärkt mit der Kommunikationsbranche vernetzt werden.

Höhepunkt und Abschluss des Landespreises ist die „Nacht der
Werbung" am 20. Februar 2020 in der Mönchsberggarage.

 

zurück

powered by webEdition CMS